Polenta 1

  • 250 g Instant Polentagrieß
  • 1 l Gemüsebrüche, gut gesalzen
  • 2 Ochsenherztomaten
  • 5 Champignons
  • eine Handvoll Knoblauchzehen in der Schale
  • Olivenöl
  • 2 Zweige Rosmarin

Gemüsebrühe zum Kochen bringen, Polentagrieß einrühren und ein paar Minuten ziehen lassen. Auf einem geölten Backblech verstreichen. Mit den in Scheiben geschnittenen Tomaten und den in Scheiben geschnittenen Pilzen belegen. Die ungeschälten Knoblauchzehen in die Polenta drücken. Rosmarin drauf legen. Im Backofen bei 150 Grad ca 20 Minuten garen. Zum Schluß Ofen etwas hochschalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.