• 4 Eigelb
  • 100 g Zucker
  • 80  geschälter, frischer Ingwer
  • 400 ml Schalgsahne

 

Den Ingwer mit einer Ingwerreibe fein reiben und durch ein Sieb streichen. Dazu muss ich sagen, dass ich mit 40  g Ingwer angefangen habe und davon nur den Saft verwendet habe. Das mir beim Abschmecken allerdings zu fad und ich habe dann nochmal 40 g genommen und die Masse Masse die durch das Sieb ging mutverwendet habe.

Sahne schlagen.

Eigelb mit dem Zucker und dem Ingwer schaumig rühren und unter die Sahne heben. Ab ins Gefrierfach.